Chili Update

Die erste Runde entwickelt sich vorbildlich: Die zweite Runde zuckelt langsam hinterher. Kaum zu glauben, was 16 Tage für einen Unterschied machen. Bald wird es Zeit, die Kandidaten der zweiten Runde zu reduzieren… noch kann ich mich nicht entscheiden.

Chilis haben Gelbstich überwunden, dann war es zu trocken.

Vor drei Tagen hab ich geschrieben, dass „der Große“ einen Gelbstich hat. Seitdem hab ich ihn nicht mehr gegossen. Und damit es bei #2 gar nicht erst so weit kommt hat sie auch kein Wasser mehr bekommen. Ergebnis: Der Gelbstich beim Großen ist weg. Bei der Kleinen hat sich gar nicht erst ein Gelbstich gebildet.… Chilis haben Gelbstich überwunden, dann war es zu trocken. weiterlesen

Nachwuchs und Gelbstich

Gestern habe ich die zweite Generation Chilis umgetopft. Kann mich noch nicht entscheiden, welche Keimlinge weiter wachsen dürfen, und welche den Platz räumen müssen. Im linken Töpferl ist der ältere Keimling (der Quasimodo) etwas gelblich geworden, wahrscheinlich hat er im Kokosballen nicht genug Nährstoffe bekommen. Der kleinere ist halt noch nicht so weit: er wird… Nachwuchs und Gelbstich weiterlesen

Der Angriff der Pilzköpfe

Immer diese Bio-Erde. Aber bei mir nicht: hab sie sofort entfernt. Nicht, dass die noch meinen armen kleinen Chilipflänzchen die Nährstoffe klauen.

Fortschritt

Die Chilis wachsen. Man kann förmlich zusehen, wie die Blätter jeden Tag größer werden. Sogar die nachgezogenen Kerne gehen auf, genau 10 Tage nach dem Aussäen. ​