#2

Jetzt kommt der Zweite.

Die Wartezeit ist, gerade zum Ende, immer anstrengend: eigentlich sollten sie schon da sein, wo bleiben die denn?

Umso größer die Erleichterung, wenn die Keime dann doch kommen.